Checkbox in cell table/ data grid header

Here is a simple column header that selects/ de-selects all rows in a table. When all rows are checked, the header becomes checked automatically. Clicking o the checkbox in the header causes either to select or de-select all rows.

I am using the selection model and the data list provider to do the selection magic.

May not work for everyone….

And here is my custom header:

Studie und GWT Referenzliste

Ich möchte kurz auf zwei Dinge aufmerksam machen, die mich in letzter Zeit beschäftigt haben…

Entstanden sind zwei Instrumente, die für uns GWT-Interessierte relevant sein könnten: zum einen geht es um eine Studie, die im kleinen Kreis den Einsatz von GWT in deutschen Unternehmen dokumentiert, zum anderen geht es tatsächlich um eine Liste mit Unternehmen, die GWT einsetzen.

OIO Kompass : Java Web-Frameworks

Im letzten Jahr habe ich in Zusammenarbeit mit der Firma Orientaion in Objects, Mannheim, im kleinen Kreis eine Umfrage zu den Hintergründen der Auswahl von Java Web-Frameworks im deutschsprachigen Raum durchgeführt.

Die Studie, die wir kürzlich veröffentlicht haben, beruhte auf 50 Entscheidungen. Von diesen Entscheidungen waren ca. 250 Entwickler und 200 Projekte betroffen. Genug, um eine erste Studie zu veröffentlichen. Die Studie kann auch als PDF geladen werden.

Unter dem reisserischem Titel Java-Frameworks: Zweikampf zwischen JSF und GWT hatte unsere kleine Studie einen kleinen Auftritt in den Medien.

Und somit ist auch die zweite Runde eingeleitet: mit einem überarbeiteten Fragebogen wollen wir die Studie nochmal im großen Kreis durchführen.


Hier geht es direkt zur aktuellen Umfrage.

Für die Beantwortung der Fragen veranschlagen wir rund 10 bis 15 Minuten:

GWT Referenzliste

In den letzten Jahren wurde ich unzählige Male danach gefragt, welche Unternehmen GWT einsetzen würden. In diesem Kontext ist eine kleine GWT Anwendung entstanden, in der sich Unternehmen anmelden können, die GWT im Einsatz haben.

Inzwischen sind 80+ Unternehmen eingetragen, darunter 20++ aus Deutschland und 20++ aus den USA.

Die Liste ist öffentlich zugänglich, die Kontaktdaten werden nicht veröffentlicht (dienen nur für Rückfragen und Verifizierung). Optional können ein paar Angaben zum Kontext gemacht werden, daraus entstehen die netten Statistiken, die ebenfalls öffentlich zugänglich sind.

Mit ein bisschen Hilfe können wir sicherlich die Anzahl der deutschen Unternehmen in der Liste deutlich erhöhen. Für die Registrierung werden keine 5 Minuten veranschlagt…