Browser? Ja klar, in lila bitte.

Eine nicht repräsentative Umfrage im Freundeskreis eines Google Mitarbeiters hat ergeben:

  • Die meisten sind der Meinung, dass Sie mehr Zeit im Web als im Auto verbringen, und
  • 90% der Befragten wissen was für ein Auto sie fahren,
  • aber nur 50% der Befragten wussten welchen Browser sie verwenden.

Cars, browsers
Cars, browsers

Angesichts der Tatsache, dass Browser (wie Autos) doch sehr unterschiedlich sind (unterschiedlich sicher, unterschiedlich schnell), ist es eine doch recht erschreckende Feststellung.

Gut, man könnte jetzt argumentieren: “zeige mir deine Freunde, und ich sage dir wer du bist”, aber ich befürchte unsere Freundeskreise würden nicht viel besser abscheiden. Oder?

Immerhin lebe ich in einem Land in dem Günter Jauch als “intelligentester Mann” gewählt wurde. Ich weiss zwar nicht ob er es ist oder nicht, die Begründung hat es aber in sich: “Er kennt alle Antworten”.

Nein, das ist nicht lustig.

Jedenfalls ist die Fragestellung witzig und nachahmenswert. Also habe ich ein Umfrage angelegt, bitte teilnehmen und weitersagen:

3 thoughts on “Browser? Ja klar, in lila bitte.”

  1. Erschreckend ist doch das 10% nicht wussten was für ein Auto sie fahren. Wie konnte das passieren?

  2. Hi,
    es fehlt die Option, dass man kein Auto hat. Dann weiß man natürlich, welches Auto man fährt – eben keins.
    Außerdem: Ich halte das für ein gutes Zeichen. Es bedeutet, dass man die Technologie nicht wahrnimmt, sondern das Web “einfach so” nutzt.
    Gruß,
    Eberhard

  3. @eberhard ja und nein. Wenn ich mit einem Smart zu IKEA fahre um die 5 Schränke abzuholen habe ich was falsch gemacht. Und dann auch noch über IKEA schimpfen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">