Eclipse Magazin Titelthema: Eclipse & Ajax

In der Ausgabe Vol. 14 2.08 wurde als Titelthema “Rich Internet Applications” gesetzt. Ich habe den Artikel zu GWT beigesteuert: “Make the Web a Better Place” – gestern habe ich meinen Belegexemplar bekommen. Als Brasilianer habe ich mich besonders über das Bild auf der ersten Seite gefreut!

In meinem Artikel habe ich GWT als Technologie und als Framework kurz vorgestellt. Einfache Beispiele sollen den Einstieg erleichtern:

Google Web Toolkit: Webanwendungen mit GWT entwickeln

Mit dem Google Web Toolkit (GWT) soll ein Java- Entwickler schnell in die Lage versetzt werden, JavaScript/Ajax-Anwendungen zu schreiben. Die Nachfrage ist groß und immer mehr Projekte sollen mit JavaScript im Browser dem Trend des Web 2.0 folgen: von intelligenter Validierung über Drag-and-Drop bis hin zu Mashups mit Google Maps. Der Browser hat sich zur beliebtesten Anwendungsplattform entwickelt, die User Experience ist hier das Schlüsselwort.

Leider wurde Zoltan Horvath in meinem Artikel nicht erwähnt: er hat für mich die Box zu MyGWT geschrieben.

Wir haben beide diese Bibliothek kürzlich in einem Projekt bei OIO eingesetzt. An dieser Stelle nochmal ein “Danke” für die Box und fürs Korrekturlesen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *